ILCA Trainingslager Gardasee

06. April 2024
Kategorie: 
Jugend

Dieses Jahr ist die ILCA(Laser) Gruppe zum zweiten Mal als Saisonstart an den Gardasee nach Malcesine gefahren, um dort eine Woche lang intensiv zu trainieren - mit Winden von bis zu 30 Knoten und sehr abwechslungsreichem Wetter aber konstanten Winden.

Insgesamt 8 Segler/innen + einem Trainer davon fünf Seglern im ILCA 6(Laser Radial) und zwei Seglern und einer Seglerin im ILCA 4(Laser4.7).

Das Trainingslager hat alle Segler/innen wieder in Form gebracht und weitergebildet. Es hat sich abermals als Gelegenheit, nicht nur fürs intensives Trainieren, sondern auch als Gelegenheit für Teambildung und Weitergabe von Wissen von den Älteren an die Jüngeren bewiesen.

Die Gruppe hat ebenfalls an einer Regatta dem „youth easter meeting“, welches vom Fraglia Vela Malcesine veranstaltet wurde, teilgenommen die Bedingungen waren besonders extrem an den vier Regatta Tagen mit einem hartem internationalem Feld.

Trotz minimaler Schwierigkeiten war das Trainingslager ein Erfolg.

 

Samuel Böttger

https://www.instagram.com/jugendpotsdameryachtclub/