Staffellauf und Jugendweihnachtsfeier

05. Dezember 2018
Kategorie: 
Jugend

Vier PYC-Teams gingen am Sonntag früh (2.12,) beim Staffellauf des Berliner Ruder-Clubs an den Start. Je nachdem ob in der Kategorie Kinder oder Jugend musste jeder Staffelläufer 2,5 km bzw. 6 km durch den Wald laufen. Mit roten Wangen ging es dann entweder noch kurz nach Hause zum Duschen oder direkt in den Club. Oben auf der Terasse wurde für die Jugendweihnachtsfeier eine lange Tafel mit vielen Schüsselchen voll mit Süßigkeiten vorbereitet, die natürlich nur für das dekorieren der Lebkuchenhäuser gedacht waren. Die Kinder trudelten fröhlich ein und begannen ihre architektonischen Meisterleistungen aus Lebkuchen zu erschaffen. Dabei wurde auch die eine oder andere "Deko-Süßigkeit" verspeist, aber auch das bunte mitgebrachte Buffet trug zur Stärkung bei. Abschließend sollten die Kriterien Lebkuchenmasse, sparsamer Einsatz von Zuckerguss, Zeit bis zur Fertigstellung, Wackeltest und Bewohnbarkeit über das Siegerhaus entscheiden. Die Abstimmung stellte sich jedoch als schwierig heraus und die Jury entließ schließlich jeden mit seinem bunten Häuschen oder Bötchen nach Hause. Vielen Dank an Katharina und die helfenden Hände bei der Vorbereitung! Ergebnisse Staffellauf: https://www.brc-staffel.de/results.php