Webcam Wannsee

Thumbnail image

nächste Veranstaltungen

PYC - Der Film

 

Opti sailing extreme

Kaum getauft, schon gewonnen

Die Jugendabteilung des PYC kann sich über einen neuen Winner Opti freuen. Das neue Regattaboot wird von FEINES MALERHANDWERK zur Verfügung gestellt und wurde am 6. Mai auf den Namen „Blitzkiste“ getauft. Der Opti-B Nachwuchs-Segler Niklas Kühling  hat die „Blitzkiste“ begeistert übernommen. Gleich drei Tage nach der Taufe, am 10. Mai, segelte der 11-jährige Niklas Kühling mit der „Blitzkiste“ auf den ersten Platz beim BMW OPTI CUP by Riller & Schnauck (Opti B 2015). Es war der zweite Törn und die erste Regatta für Niklas mit seiner neuen „Blitzkiste“. FEINES MALERHANDWERK ist der Unternehmensbereich für exklusive Malerarbeiten des traditionsreichen Malerbetriebs Herbert Straube & Sohn. Schon Markus Straube, der jetzige Inhaber, startete vor knapp 40 Jahren als Optimisten-Segler im PYC.

 

Wannseewoche mit erfreulicher Beteiligung

Die Wannsee-Woche 2015 ist bei sehr guten Wetterbedingungen abgelaufen. Wie im Vorjahr waren neben den 15 Drachen auch die J70 am Start, wobei die J 70 im zweiten Jahr mit 13 Booten ein erfreuliches Meldeergebnis erzielt haben. Gewonnen hat bei den Drachen Udo Pflüger vom VSAW vor Dr. Klaus Hunger vom PYC und Norbert Ohst, ebenfalls vom VSAW. Die Klasse der J70 hat der bundesligaerfahrene Skipper aus Wilster, Gordon Nickel gewonnen. Auf den Plätzen landeten Frank Uwe Fuchs vom YCBG und Maximilian Nickel. Eine sehr gute Fotoserie ist von Sören Hese ins Netz gestellt worden - hier der Link >>

 

Sweet Sixteen gewinnt Yardstick-Trophy

Die diesjährige Ausgabe der Yardstick-Trophy am Himmelfahrtstag (14. Mai) gewann souverän die Sweet Sixteen (PYC)  mit Steuermann Daniel Ebeling. Bei kühlem Wetter und 3 bis 4 Windstärken waren 31 Schiffe zu dieser Wettfahrt angetreten, die abwechselnd vom PYC und VSaW ausgerichtet wird und den Auftakt der „Wannsee-Woche“ bildet. Zur Ergebnisliste >>

 

BMW Riller&Schnauck Opti Cup- Erste Qualifikation

Der erste BMW Opti Cup des Jahres 2015 von Riller und Schnauck und dem PYC ist bereits gelaufen. Die Pokale sind vergeben und die ersten Vereinsteams haben wertvolle Punkte für das Finale um einen Ausbildungsopti am 6. September 2015 am PYC gesammelt. Am Wochenende 9. und 10. Mai 2015 haben mehr als 80 jüngste Segler bei teilweisen stürmischen Bedingungen hart um die Plätze gekämpft.

weiter...

 

Ansegeln 2015 - Wind und Sonne satt

Das Ansegeln begann am Sonntag, dem 3. Mai 2015, traditionell mit der Ansprache unseres Vorsitzenden, Hartmut Waldow. Dieses Datum bot die Gelegenheit daran zu erinnern, dass zur gleichen Zeit vor 70 Jahren auf der Wannseeinsel sich Unentwegte noch eine Schlacht mit der sowjetischen Armee lieferten, ehe der Kampf um Berlin entschieden und das nationalsozialistische Regime besiegt war.

weiter...

 

Meldung zu Regatten

Die Meldungen zu den diesjährigen Regatten des Potsdamer Yacht Club können ab sofort unter dem Portal Manage2Sail vorgenommen werden. Sie können den Button im linken Bereich der Seite nutzen oder hier klicken>>